Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Die Funktionsweise des Vakuumrohrsystems

Die Vakuumrohre sind so etwas wie die Lebensadern einer Staubsaugeranlage.

In Deiner Wohnung saugst Du Staub, die Zentralsauganlage steht im Keller – wie kommt also der Staub aus dem Zimmer nach unten? Die Vakuumrohre laufen in den Wänden von den Saugdosen bis zum Staubfangbehälter des Zentralgerätes. Die Rohre können nicht einfach irgendwie verlegt werden. Die Strömungstechnik muss dabei beachtet werden, damit das System später reibungslos funktioniert.

Unserer Erfahrung nach haben sich vor allem Kleberohre als zuverlässig gezeigt. Kleberohre sind unser Standard. Sie werden als 2-Zoll-Kunststoffrohre mit einem Außendurchmesser von 50,8 mm eingesetzt. Sie sind optimal für einen Einbaustaubsauger, da sie mit einem Spezialkleber verarbeitet werden, der eine chemische Reaktion hervorruft. Die meist weißen Rohre und Muffen verschmelzen so miteinander, dass die gesamte Vakuumrohrleitung dann absolut luftdicht ist. Dieses System wurde vor vielen Jahren in Nordamerika entwickelt und hat sich bis heute als das Beste erwiesen.

Hast Du Sanitärrohre in Deinem Haus verlegt? Du kannst natürlich auch diese nutzen, um einen Zentralstaubsauger einzubauen. Sanitärrohre gibt es im normalen Sanitärfachhandel. Installationsfirmen und Bauträger verwenden häufig Polokal- oder HAT-Rohre, die im Querschnitt 50 mm messen. Dieses Rohrsystem wird abgedichtet, indem die Rohrstücke fest ineinander gesteckt und mit einem Gummiring, der so genannten Gummilippe, verschlossen werden. Es wird ebenfalls an die Saugdosen des Kleberohrsystems angeschlossen.

Bei der Montage der Staubrohrleitung wird auch das Steuerkabel verlegt. Es versorgt die Saugdosen mit einer 24-Volt-Spannung. Wenn Du die Staubsaugeranlage nutzen möchtest, schaltest Du sie am Steuerelement das sich im Griff befindet ein. Falls in Deinen Wänden eine Rohrleitung ohne Steuerkabel verlegt wurde, haben wir dafür eine Lösung in Form unseres Wireless Zentralstaubsauger Schlauches parat.

Die Vakuumrohre sind so etwas wie die Lebensadern einer Staubsaugeranlage. In Deiner Wohnung saugst Du Staub, die Zentralsauganlage steht im Keller – wie kommt also der Staub aus dem Zimmer nach... mehr erfahren »
Fenster schließen
Die Funktionsweise des Vakuumrohrsystems

Die Vakuumrohre sind so etwas wie die Lebensadern einer Staubsaugeranlage.

In Deiner Wohnung saugst Du Staub, die Zentralsauganlage steht im Keller – wie kommt also der Staub aus dem Zimmer nach unten? Die Vakuumrohre laufen in den Wänden von den Saugdosen bis zum Staubfangbehälter des Zentralgerätes. Die Rohre können nicht einfach irgendwie verlegt werden. Die Strömungstechnik muss dabei beachtet werden, damit das System später reibungslos funktioniert.

Unserer Erfahrung nach haben sich vor allem Kleberohre als zuverlässig gezeigt. Kleberohre sind unser Standard. Sie werden als 2-Zoll-Kunststoffrohre mit einem Außendurchmesser von 50,8 mm eingesetzt. Sie sind optimal für einen Einbaustaubsauger, da sie mit einem Spezialkleber verarbeitet werden, der eine chemische Reaktion hervorruft. Die meist weißen Rohre und Muffen verschmelzen so miteinander, dass die gesamte Vakuumrohrleitung dann absolut luftdicht ist. Dieses System wurde vor vielen Jahren in Nordamerika entwickelt und hat sich bis heute als das Beste erwiesen.

Hast Du Sanitärrohre in Deinem Haus verlegt? Du kannst natürlich auch diese nutzen, um einen Zentralstaubsauger einzubauen. Sanitärrohre gibt es im normalen Sanitärfachhandel. Installationsfirmen und Bauträger verwenden häufig Polokal- oder HAT-Rohre, die im Querschnitt 50 mm messen. Dieses Rohrsystem wird abgedichtet, indem die Rohrstücke fest ineinander gesteckt und mit einem Gummiring, der so genannten Gummilippe, verschlossen werden. Es wird ebenfalls an die Saugdosen des Kleberohrsystems angeschlossen.

Bei der Montage der Staubrohrleitung wird auch das Steuerkabel verlegt. Es versorgt die Saugdosen mit einer 24-Volt-Spannung. Wenn Du die Staubsaugeranlage nutzen möchtest, schaltest Du sie am Steuerelement das sich im Griff befindet ein. Falls in Deinen Wänden eine Rohrleitung ohne Steuerkabel verlegt wurde, haben wir dafür eine Lösung in Form unseres Wireless Zentralstaubsauger Schlauches parat.

Zuletzt angesehen